Sonntag, 10. Juli 2011

Arena of Pop 2011

9.Juli 2011

Pünktlich um 14 Uhr begann im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses, das größte Popfestival im Südwesten die „ARENA OF POP“. Zum 4. Mal veranstalteten die Stadt Mannheim, das Land Baden-Württemberg,  Radio Regenbogen, die MVV Energie AG und die Badische Staatsbrauerei Rothaus das großartige Musikevent.
Bei freiem Eintritt konnten sich die Musikbegeisterten Besucher auf der Festmeile, vom Hauptbahnhof bis zum Mannheimer Schloss, auf 3 Bühnen über Auftritte von Stars und Musikgruppen freuen, auch für das leibliche Wohl der Besucher war bestens gesorgt.

Auf der Hauptbühne traten auf Skaletons & Spielgeldmillionäre, Kolor, Frida Gold,  Laith Al-Deen, Sunris Avenue, Foreigner, Ricky Martin unterbrach seine Welttournee für seinen einzigen Deutschlandauftritt, hier in Mannheim, den krönenden Abschluss bildete ein Feuerwerkspecial mit den Künstlern von Adoro.

Auf der Bühne der Pop Akademie konnte man den Auftritten der Künstler wie
Max Prosa, Champions, Jona:S, Lokomotor, EMMA, Flashing Lights, Tonbandgerät, Pentatones, Franz White, Hot Chick Banged, Arschtritt Lindgren, Fugitiver Dancer folgen.

Beim bigFM DJ-Tower waren es
KOC, The X, Falko Richtenberg, Slick, Hanna Hansen, Chilly E, Antar, Boulevard Bou, und Rockmaster B. & MC Puppet.

Ich selbst war am zwischen 14 und 17 Uhr auf der Festmeile, wo diese Impressionen entstanden, es war der trotz eintretenden Regens ein tolles Erlebnis.
Wilkommen

Lageplan

Blick vom Paradeplatz zum Schloss

Blick vom Paradeplatz zum Schloss

Hirsch und Greif
Schloss 

Bühne Ehrenhof



Bühne der Pop Akademie


Bühne BigFM


DJ Red Terrorcat mit Bruder

DJ Red Terrorcat




Quellen Text: Wikipedia, Foto Lageplan: Radio Regenbogen